X

Fußbodenheizung

 

Das bei niedrigen Temperaturen funktionierende Fußbodenheizungssystem ist eine Strahlungs-heizvorrichtung, die zirkulierendes Heißwasser innerhalb einer im Fußbodenbelag versenkten oder verlegten Rohrleitung verwendet.

 

Dieses Heizsystem ermöglicht eine optimale und gleichmäßige Wärmeverteilung an der Oberfläche und mehr Wohlbefinden für Ambiente und Personen.

 

Durch die besondere Temperaturverteilung der Umgebungen ist es darüber hinaus möglich, die Anlage bei einer sehr niedrigen Betriebstemperatur zu verwalten und den Verbrauch merklich zu senken.

 

Das Ziel von Giunta Panizzolo ist es, Komfort und ein angenehmes Gefühl des Wohlbefindens zu schaffen. Ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz oder eine angenehm beheizte Wohnung sind wesentliche Voraussetzung, um sich wohlzufühlen. Es muss berücksichtigt werden, dass die meisten Menschen ihr Leben in Umgebungen mit künstlichem Klima verbringen.

 

Merkmale

Unter den zahlreichen Lösungen, die gegenwärtig auf dem Heizungsmarkt angeboten werden, ist die Fußbodenheizung, unter technischem Gesichtspunkt betrachtet, zweifellos die beste Lösung.

 

Die vielfältigen anlagentechnischen Lösungen ermöglichen maximale Flexibilität und Anpassbarkeit an jede Gebäudeart und Bauanforderung. Außerdem hat die Verwendung eines Wärmeträgers bei niedriger Temperatur, verbunden mit der besonderen Wärmestratifizierung in den Umgebungen, eine fühlbare Energie- und Geldeinsparung zur Folge.

 

Schneeschmelzen

Für die Verwirklichung von Eis- oder Schneeschmelzanlagen stellt Giunta Panizzolo ebenfalls ein Fußbodenheizungssystem für Zufahrten, Parkplätze, Heliports oder Sportplätze zur Verfügung.

Die Serpentinenschläuche werden oberhalb einer Betongussisolierung, oder bei kleineren Lösungen, einfach auf einer Isolierplatte verlegt. Durch eine Betriebseinheit lässt sich das System bei Schnee oder wenn die Oberfläche vereist, ganz einfach aktivieren.

 

Fußbodenkühlung

Dasselbe Fußbodenheizungssystem, bestehend aus einer Reihe unter dem Estrich verlegter Leitungen, kann zur Kühlung des Hauses im Sommer benutzt werden. Hierzu läßt man das Wasser bei ca. 16-19° zirkulieren, so dass die Umgebung die Eigenwärme an den Estrich abgibt, wodurch die Temperatur gesenkt wird.

 

 

 

 

* Pflichtfelder

Giunta & Panizzolo Sagl

Via della Posta 26

6600 Locarno

T +41 91 751 08 91

F +41 91 751 57 48

info@giunta-panizzolo.ch

www.giunta-panizzolo.ch

  • Reparaturdienst
  • Wartungsdienst
  • Technischer Dienst
  • Angebote

%

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Senden des Formulars
in Bearbeitung...

Der Server hat einen Fehler festgestellt.

Formular erhalten.

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

Obbligatorio

© 2017 Giunta & Panizzolo Sagl

website: architecturevisualdesign.ch